Aktualisieren Sie Ihre weiche Körperpanzerung

Weiche Schutzwesten, die hauptsächlich zum Schutz gegen Pistolenkugeln entwickelt wurden, haben es schwer, wenn es um Gewehrkugeln oder scharfkantige/spitzige Waffen wie Messer geht. Fortschritte bei den Materialien und dem Design haben jedoch zur Entwicklung von Schutzwesten geführt, die ein gewisses Maß an Schutz gegen diese Bedrohungen bieten können. Im Folgenden finden Sie eine Aufschlüsselung.

Schutz gegen Gewehrkugeln

Verwendung aufgewerteter Materialien und Schichten: Bei einigen Schutzwesten werden Materialien wie ultrahochmolekulares Polyethylen (UHMWPE) oder mehrere Kevlar-Schichten hinzugefügt. Dadurch wird ihre ballistische Widerstandsfähigkeit verbessert.

Hinzufügen von Traumaplatten: Um sich wirklich gegen die Bedrohung durch Gewehre zu schützen, können Sie Traumaplatten oder ballistische Einsätze in die Vorder-, Rück- und manchmal auch in die Seitentaschen der Weste einbauen. Diese Platten, die in der Regel aus Keramik, Stahl oder Polyethylen-Verbundwerkstoffen bestehen, helfen, die Energie von Hochgeschwindigkeitsgeschossen zu absorbieren und zu zerstreuen.

Schutz vor Messern und scharfkantigen Waffen

Dicht gewebte Stoffe: Die für weiche Schutzwesten verwendeten Stoffe, wie z. B. Kevlar, können dichter gewebt werden, um ein dichteres Netz zu schaffen, das von scharfen Kanten schwerer durchdrungen werden kann.

Zusätzliche Schichten: Zusätzliche Materialschichten erhöhen die Widerstandsfähigkeit der Rüstung gegen Schnitte und Stiche. Die mehreren Schichten wirken zusammen, um die Klinge zu fangen und zu stoppen.

Spezialisierte Beschichtungen: Bestimmte stichfeste Beschichtungen können auf die Schichten der Panzerung aufgetragen werden, um deren Widerstand gegen Durchstiche und Schnitte zu erhöhen. Diese Beschichtungen sind so konzipiert, dass sie widerstandsfähig und langlebig sind und eine zusätzliche Schutzschicht bieten.

Schutz gegen spitze Waffen (Schutz vor Stichen und Stacheln)

Laminierte oder beschichtete Fasern: Zum Schutz gegen Spikes und Stiche können die Fasern beschichtet oder laminiert werden, um eine härtere Oberfläche zu schaffen, die von spitzen Gegenständen nur schwer durchdrungen werden kann.

Hinzufügen eines Kettenhemdes oder Metallgitters: Eine Schicht Kettenhemd oder ein feines, hartes Metallgeflecht innerhalb der Rüstung kann zusätzlichen Widerstand gegen das Eindringen von spitzen und scharfen Waffen bieten.

Andere Überlegungen

Bedenken Sie, dass eine Rüstung, die stark genug ist, um Gewehrkugeln oder scharfe Waffen abzuwehren, schwerer und weniger flexibel sein kann, was sich auf den Tragekomfort auswirken kann. Außerdem sollte jede Rüstung, die nach eigenen Angaben vor diesen schwereren Bedrohungen schützt, offiziell getestet und zertifiziert werden (z. B. durch das NIJ in den USA), um sicherzustellen, dass sie wirklich das behauptete Schutzniveau bietet.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Standard-Weichwesten in erster Linie für den Schutz vor Handfeuerwaffenkugeln ausgelegt sind, dass sie aber so modifiziert werden können, dass sie einen gewissen Schutz vor Gewehrkugeln, Messern und anderen scharfen Gegenständen bieten. Dazu werden stärkere Materialien und zusätzliche Teile wie Traumaplatten hinzugefügt. Diese Änderungen können jedoch dazu führen, dass der Schutzanzug weniger bequem ist und man sich darin schwerer bewegen kann.

Rüstung Träger
2024 neue taktische Platte Träger
Beliebteste

Heiß begehrte taktische Ausrüstung Produktserie

Alle Produkte werden zu Großhandelspreisen angeboten

Molle Tactical Assault Rucksack

Taktische Rucksack

Stellen Sie Ihren Rucksack mit Präzision zusammen und wählen Sie aus einem Spektrum von Funktionen, hochwertigen Materialien und anpassbaren Merkmalen.

Maßgeschneiderte Panzerträger

Plate Carrier

Mit unserer umfangreichen Erfahrung als Hersteller taktischer Westen sind wir für alle Herausforderungen bei der Produktion von Plattenträgern bestens gerüstet.

Munition Beutel

Munition Beutel

Von der Konzeption bis zur Fertigung legen wir größten Wert auf Qualität und Funktionalität, um sicherzustellen, dass unsere Munitionstaschen die Branchenstandards übertreffen.